Kaffeemaschinen - Kaffeerezepte Kaffee mit Milch & Pfeffer

Am liebsten trinke ich meinen Kaffee morgens, nach dem Aufstehen zum Frühstück. Genau dann, wenn alle anderen Familienmitglieder bereits das Haus verlassen haben.

Kaffee frisch gemahlen - mit edlen Gewürzen, Kakao und Milch

Hierfür mahle ich grundsätzlich die Kaffeebohnen selbst und gebe noch ein paar Pfefferkörner hinzu, die dem Kaffee nach dem Aufbrühen eine leicht scharfe Note verleihen. Während der Kaffee kocht, lege ich mir dann eine Platte klassischer Musik auf. Ist der Kaffee aufgebrüht, so verfeinere ich ihn anschließend noch mit einer Prise Zimt, einem Teelöffel Kakao und einem großen Schuss Milch.

Kaffee-Genuss im Sommer

Im Sommer genieße ich meine Tasse Kaffee auf der Hollywoodschaukel, die auf unserer Terrasse steht, mit einem leckeren Buttercroissant oder einem feinen Marmeladenbrötchen. Denn gerade morgens kann man hier die ersten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren.

Kaffee-Ritual im Winter

Im Winter dagegen kuschel ich mich für mein allmorgendliches Ritual in unseren Ohrensessel, der sich direkt vor dem Kamin befindet.Der Clou im Winter, ich genieße zu meinem Kaffee nicht das übliche Croissant, sondern gönne mir zuvor eine frische Orange. Der prickelnde, süßsaure Geschmack der Orange und der leicht pelzige und herbe Geschmack des Kaffees, eine einzigartige Kombination.
Kaffee mit Milch & Pfeffer kaffee